Markus Egger

gehört seit Ende 1972 zur Inter-Mission und hat das Werk ab 1983 für 35 Jahre geleitet. Seit seinem ersten Besuch in Indien im Jahr 1973, als er zusammen mit Jochen Tewes die Reise in einem VW Variant unternahm, schlägt sein Herz für die Menschen in diesem Land, besonders für die Kinder und Jugendlichen aus den ärmsten Bevölkerungsschichten. Hier im Interview erzählt er von seinem neuesten CD-Projekt:

Markus, was hat Dich auf den Gedanken gebracht, dieses CD-Projekt zu verwirklichen?

Meine musikalische und gesangliche Gabe, die ich von Gott bekommen habe, war mit Beginn meines Ruhestands nicht verschwunden und es wurde für mich immer klarer, dass ich sie erneut einsetzen sollte. Noch einmal ein musikalisches Album zu produzieren war dann der logische Folgeschritt. Nach viel Gebet eröffnete sich die Möglichkeit, eine CD, u.a. durch speziell hierfür eingegangene Spenden bei der Inter-Mission, herauszubringen. Sie kann zur Evangelisation und geistlichen Ermutigung kostenlos an Menschen abgegeben werden, die diesen Musiksound mögen. Ich freue mich deshalb über alle, die mehrere CDs bestellen und weiter verteilen.

 Was sind das für Songs?

In meinen jungen Jahren als christlicher Sänger nahm ich viele Lobpreislieder, eine Solo-LP, und dann mit der Band „Eden“ und mit unserer Band „Semaja“ mehrere LPs mit eher rockiger Musik auf. Auf der neuen CD finden sich ältere und neuere Lieder von mir, die meisten davon sind noch nie auf einem Tonträger erschienen. Die Songs sind alle auf meinem Weg als Nachfolger Jesu entstanden und sprechen von meinem Umgang mit ihm und mit Menschen, sowie über Beobachtungen in unserer Zeit. Musikalisch können sie in ein weites Spektrum von Pop und Rock eingeordnet werden, deutlich mitgeprägt von Claus Feldmann, dem Keyboarder von „Semaja“, der die Songs arrangiert und aufgenommen hat.

Wie lange hat die Arbeit an der CD gedauert? 

Insgesamt haben wir fast eineinhalb Jahre für die Produktion gebraucht. Sie geschah natürlich in großen Abständen mit Planungszeiten, Ideenaustausch, Aufnahmen, Diskussionen, erneuten Aufnahmen, Korrekturen, Feinarbeiten und letzter Abmischung.

Wieso kannst Du eigentlich so gut singen?

Wie bereits erwähnt ist Singen etwas, das schon immer in meiner Seele lebte und aus mir herauswollte. Das war als fünfjähriger Junge schon so, als ich meinen ersten Lieblingsschlager von Caterina Valente inbrünstig nachsang. Irgendjemand sagte damals, dass man Singen durch viel singen lernt. So war es auch mit mir. Ich hatte in der Zeit als professioneller Sänger und Schauspieler im Musical „Hair“ etwas Gesangsunterricht bekommen. Damals träumte ich davon, irgendwann einmal Lieder singen zu können, die wirklich meinem eigenen Denken und Fühlen entsprechen. Dieser Wunsch wurde mir erfüllt, nachdem ich Jesus kennengelernt hatte und er mir meine eigenen Lieder schenkte, die ja eigentlich seine sind.

 Gibt es die Lieder nur auf CD? 

Sie können auch über Spotify, iTunes und alle gängigen Streaming-Plattformen gehört und heruntergeladen werden. Überdies sind sie auch auf YouTube unter meinem Namen zu finden und zu hören. Ich hoffe und bete hier noch eine Möglichkeit zu finden, zumindest zu einigen der Songs Videos aufzunehmen. Falls jemand das hier liest und in diesem Bereich begabt und kreativ ist, wäre es super, wenn er oder sie sich bei mir meldet (m.egger@inter-mission.de).

 Wie sieht Dein Alltag im Ruhestand denn jetzt so aus? 

Grundsätzlich bin ich dankbar, dass ich das Leben etwas ruhiger angehen kann und mehr Zeit und inneren Freiraum für meine Frau und meine Familie finde. Darüber hinaus kann ich auch in meiner Gemeinde wieder etwas mehr aktiv dabei sein, ich engagiere mich weiterhin für die Inter-Mission und nehme mir auch bewusst jeden Tag Zeit, mich an der frischen Luft zu bewegen. Dazu kommt dann ja auch meine Arbeit mit der Musik. Alles in allem sind die Tage gut ausgefüllt, auch, weil ich vieles nicht mehr so fix schaffe wie früher.

Die CD kann kostenlos im Büro der Inter-Mission bestellt werden und soll an möglichst viele Freunde und Bekannte zielgerichtet verteilt werden. Wir freuen uns, wenn Sie gleich mehrere Exemplare bestellen und diese z.B. zu Weihnachten zielgerichtet verteilen und hoffen, dass persönlich für Sie und viele andere zum Segen wird. 

Inter-Mission e. V.: Tel. 0511-28374-0 oder info@inter-mission.de