Spendenmöglichkeiten

Einmalig spenden

Alle Projekte haben das Ziel, dass sich Kinder in Not und ihre Familien ein Leben in Würde und mit guten Zukunftsaussichten aufbauen können. Vielen Dank, dass Sie helfen! Spenden können Sie bis zu einem Anteil von 20 Prozent Ihrer Einkünfte als Sonderausgaben steuerlich geltend machen.

Mehrmalig spenden

Mit Ihrer regelmäßigen, freien Spende helfen Sie Kindern in Not regelmäßig und sichern ihnen, gemeinsam mit vielen anderen Spendern, eine bessere Zukunft. Wählen Sie jetzt den Betrag, mit dem Sie monatlich helfen möchten. Danke, dass Sie dabei sind!
Spenden können Sie bis zu einem Anteil von 20 Prozent Ihrer Einkünfte als Sonderausgaben steuerlich geltend machen.

SPENDE FÜR KINDER IN AFRIKA

Erschwerter Zugang zu Bildung, schlechte Qualität des Unterrichts, Schul- und Lehrermangel, Mangel an Weiterbildungsangeboten, kulturell verwurzelte Menschenrechtsverletzung. Dies sind nur einige Herausforderungen, denen wir uns in unseren Projekten in Afrika stellen müssen.

My Image
My Image

SPENDE FÜR KINDER IN INDIEN

Indien ist in sprachlicher, kultureller und religiöser Hinsicht ein ungeheuer vielfältiges Land, in dem Hindus, Muslime, Sikhs, Buddhisten, Christen zum Teil seit Tausenden von Jahren zusammenleben, derzeit mehr als 1,34 Milliarden Menschen, davon knapp 28% Kinder. Jedes Jahr kommen 17 Millionen dazu. Trotz der gewaltigen Fläche von fast 3,3 Millionen Quadratkilometern ist das Land dicht besiedelt. In einigen Teilen Nordindiens sowie am Unterlauf des Ganges liegt die mittlere Bevölkerungsdichte inzwischen bei annähernd 1000 Einwohnern je Quadratkilometer. 22 Sprachen sind offiziell anerkannt.

Die Situation in Indien ist sehr komplex. Eine genaue Darstellung der Herausforderungen u.a. in Bezug auf sozialer, wirtschaftlicher und Bildungsebene sowie aktueller Informationen zur Christenverfolgung haben wir für Sie in einem PDF zusammengefasst. > Download Info-PDF

My Image

SPENDE FÜR KINDER IN NEPAL

Nepal, Land am Himalaya, liegt als Binnenstaat eingebettet zwischen Indien und Tibet. Eine unvergleichliche Vielfalt an Natur, Kultur und Tradition zeichnet dieses kleine Land aus: die grandiose Berglandschaft des Himalaya mit vielen Achttausendern, die jährlich Tausende von sportbegeisterten Urlaubern aus aller Welt anzieht, die einzigartige Mischung von hinduistisch-buddhistischer Architektur, Kunst und Kultur, jahrtausendealte Traditionen und nicht zuletzt die liebenswerten, gastfreundlichen Menschen.

Weitere Hintergrundinformationen zur Situation der enorm armen und bildungsschwachen Bevölkerung finden Sie in unserem Info-PDF.
> Download Info-PDF

My Image

SPENDE FÜR LEHRER IN INDONESIEN

Indonesien ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt. Das Land verteilt sich auf 17.508 Inseln. Indonesien zählt zum größten Teil zum asiatischen Kontinent, sein Landesteil auf der Insel Neuguinea gehört jedoch zum australischen Kontinent. Die Unabhängigkeitserklärung erfolgte am 17. August 1945, am 27. Dezember 1949 wurde sie nach einem Sezessionskrieg von den Niederlanden anerkannt. Die Hauptstadt Jakarta zählt 9,6 Millionen Einwohner und liegt auf der Insel Java. Auf Java leben mehr als die Hälfte der Einwohner Indonesiens.
Die größte und wichtigste Stadt Indonesiens ist die Hauptstadt Jakarta, die das Handels- und Finanzzentrum darstellt. Weitere Hintergrundinformationen zur Situation der bildungsschwachen Bevölkerung und der Arbeit der Lehrer vor Ort finden Sie in unserem Info-PDF. > Download Info-PDF

My Image

SPENDE DORT, WO ES AM NÖTIGSTEN IST

Ihre freie Spende ist wertvoll. Wir setzen sie besonders in Projekten ein, die gerade erst anlaufen und für die wir noch keine Paten haben oder für Notsituationen, in denen schnelle Hilfe gefragt ist.

Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Sprechen Sie uns gerne an:

+49 511 28374-0