Sofort Helfen. Einfach, schnell und effektiv Projekte unterstützen.

Ein See besteht aus vielen einzelnen Tropfen. In diesem Sinne unterstützen wir Anfragen und Nöte aus unseren Projekten die dringlich sind. Unser Crowdfunding basiert auf einer einfachen Rechnung: Je mehr Leute sich für ein Projekt engagieren – sei es nur mit einem symbolischen Euro – desto mehr kommt am Ende zusammen. Hier stellen wir euch drei aktuelle Anfragen vor:

Neues Dach für Community-Projekt in Slum

Das Slumgebiet umfasst Hütten für 70 Familien auf einem Gelände, in welchem die Regierung keine Infrastruktur bereitstellt; nur das Projektgebäude hat einen Stromanschluss. In der Regenzeit sind fast alle Hütten von Wassern umspült, die Bewohner schlafen dennoch auf dem festgestampften feuchten Boden. Das seit 7 Jahren bestehende Projekt gibt 60 Kindern - neben einer täglichen warmen Mahlzeit - Betreuung und Grundschulausbildung, da die Kinder in den umliegenden staatlichen Schulen nicht willkommen sind. Auf diese Weise wird auch präventiv dem starken Alkohol- und Drogenmissbrauch der männlichen Slumbevölkerung entgegengewirkt.

Das mit einfachen Mitteln errichtete Projektgebäude braucht dringend ein neues Dach und Reparaturen im Eingangsbereich. Nach Abzug einer Eigenleistung durch die Slum-Community werden noch 780 € für diese Maßnahmen benötigt.

Es werden für die Reparatur des Daches 780 € benötigt. 



Hühnerzucht für ein Ausbildungsprojekt in Simbabwe

Die Inter-Mission unterstützt seit 2021 ein Projekt zur weiterführenden Schulbildung in Masvingo, Simbabwe. Für Jugendliche in diesem Projekt ist ein Ausbildungszentrum mit Schwerpunkt im landwirtschaftlichen Bereich in Planung. Schon jetzt ist das Schulfach „Kleintierhaltung“ im Lehrplan enthalten und die Schüler lernen, wie sie hiermit Einnahmen generieren können. Nun würden sie gerne eine Geflügelzucht aufbauen, um mehr Praxiserfahrung zu sammeln. Die Schule profitiert von den Einnahmen durch den Verkauf und reinvestiert sie in Schulmaterial. Schüler und Lehrer wären überglücklich, wenn Spendengelder für rund 80-100 Küken, einen Stall, Medizin und Zusatzfutter zusammenkommen würden.

Die Kosten für Küken und Futter belaufen sich auf 400 Euro.



Material für Berufsausbildung in Uganda

In einem Ausbildungszentrum bekommen Jugendliche die Möglichkeit, einen Beruf zu erlernen z.B. mit den Schwerpunkten: Landwirtschaft, Krankenpflegehilfe, Schneiderei, Elektrik, Metallbearbeitung und Catering.

Hierzu benötigen sie Materialien wie z.B. Metall, Leder oder Samen für die Landwirtschaft. Wir möchten hier gemeinsam mit Ihnen 500 € spenden.

Die Kosten hierzu belaufen sich auf 500 Euro.